++++++Fußball: 1. Mannschaft steigt in die A-Klasse auf. 5:2 Sieg nach Elfmeterschießen gegen die SG Dieblich-Niederfell++++++

 
News
Fussball - 1.Mannschaft

26.07.2016

Das Testspiel am kommenenden Donnerstag beim BSV Weißenthurm muss leider ausfallen.
Stattdessen wird die erste Mannschaft des TuS Kettig bei den Spfr. Miesenheim antreten. Anpfiff ist auch hier um 19:30 in Miesenheim.

verfasst von alex

 
Liebe Besucher, Liebe Sportfreunde,

als Vorsitzende des TuS Kettig darf ich Sie herzlich begrüßen und freue mich, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen.

Mein Dank und meine Anerkennung gilt allen Verantwortlichen und den ehrenamtlichen Helfern für ihre Arbeit und den Einsatz in den vergangenen Jahren. Nur so konnten die Erwartungen, die sich unser Verein selbst gestellt hat, erfüllt werden. Der TuS Kettig ist ein fester Bestandteil unserer Gemeinde geworden. Was wir bisher erreicht haben erfüllt uns mit Stolz, verpflichtet uns aber auch für die kommenden Aufgaben.

Im Juni 2009 konnten wir gemeinsam das 50-jährige Bestehen unseres Vereins feiern und viel Schönes, Lustiges und fast Vergessenes in Erinnerung rufen.

Nachdem der Start 1959 nur mit Fußball erfolgte, besteht der TuS Kettig heute aus vielen Abteilungen, in denen wir Sport für "Jung und Alt" anbieten. Besonders die Nachwuchsarbeit wird bei uns groß geschrieben. Aktuell zählt der Verein über 600 Mitglieder mit stetig steigender Tendenz. Mehr als die Hälfte davon sind Kinder und Jugendliche.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unser sportliches Angebot informieren. Hier finden Sie auch die Trainingszeiten und die Ansprechpartner, wenn Sie Fragen haben.

Ich wünsche dabei viel Spaß und würde mich freuen, Sie bald als Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

Monika Wildner, 1. Vorsitzende

 
Fussball - 1.Mannschaft

08.07.2016

TuS Kettig bereitet sich auf die A-Klasse vor
Sechs Vorbereitungsspiele gegen interessante Gegner stehen an

Nach dem bis zur letzten Sekunde spannenden Kampf um den Aufstieg in die A-Klasse und den anstehenden Feierlichkeiten ist die Mannschaft von Trainer Dirk Zimmermann seit einigen Tagen bereits mitten in der Vorbereitung um für die anstehende, sicherlich schwierige Saison gut gerüstet zu sein.

Um allen Spielern genügend Spielzeit zu ermöglichen, wurden sechs Vorbereitungsspiele gegen interessante Gegner vereinbart:

Sa 09.07. 17:00 TuS Kettig - TuS Montabaur
Sa 16.07. 18:00 TuS Kettig - Ata Urmitz
Do 21.07. 19:30 FC Plaidt II - TuS Kettig
Sa 23.07. 16:00 SG Rheindörfer - TuS Kettig
Do 28.07. 19:30 Spfr Miesenheim - TuS Kettig
Sa 06.08. 17:00 TuS Kettig - SG Westum

Um euch die Wartezeit auf die anstehende Saison zu verkürzen, folgen an dieser Stelle in nächster Zeit auch weitere Inf mehr lesen

verfasst von alex

 
Jugendfussball - Bambini

15.06.2016

Die Bambinis des TuS Kettig stellen 2 Mannschaften beim Turnier in Plaidt

Beim Bambini-Turnier in Plaidt am 29.05.2016 starteten 2 Mannschaften des TuS Kettig. In der U6 Gruppe mussten die Youngsters sich gegen die Mannschaften aus Plaidt, Ettringen, JSG Eifelland und Hilgert behaupten. Die Minis des TuS überzeugten vor allem durch ihre Spielfreude. Während sich die Kettiger in den ersten beiden Spiel gegen deutlich größere Jungs etwas schwer taten, fanden sie in den folgenden Spielen zu Ihrer Form zurück und konnten mit einigen Toren punkten, sehr zur Freude der zahlreich mitgereisten Fangemeinde (Eltern, Geschwister und Großeltern).
Die „Oldies“ des TuS Kettig spielten gegen Heimersheim, Güls und Eifelland.
Fast schon routiniert stürmten sie die gegnerischen Mannschaften. Lediglich das zu klein geratene Spielfeld machte den Kettigern Gewächsen manchmal das Leben schwer.
Insgesamt konnten sich die Ü6er gegen die anderen Mannschaften aber behaupte mehr lesen

verfasst von Hans

 
Fussball - 1.Mannschaft

30.05.2016

TuS Kettig feiert Aufstieg

5-2 Sieg gegen die SG Dieblich nach Elfmeterschießen

Sekt oder Selters, Tod oder Gladiolen; Das Entscheidungsspiel des TuS Kettig gegen die SG Dieblich/Niederfell um den Aufstieg in die A-Klasse des Kreises Koblenz war an Spannung nicht zu überbieten und zeigte allen der ungefähr 1000 anwesenden Zuschauer auf dem Kunstrasenplatz in Weitersburg, welche Faszination der Fußball ausüben kann.

Die Bedeutung dieser Partie war also jedem klar: Die Mannschaft von Trainer Dirk Zimmermann kam damit aber in der ersten Halbzeit überhaupt nicht zurecht und so waren es zunächst die Dieblicher, welche sich mehrere Torchancen erspielen konnten. Dass es lange Zeit jedoch beim 0-0 blieb, lag unter anderem am Kettiger Torwart Florian Anheier, der seine Farben mit tollen Paraden in der Partie hielt. In der 38. Minute konnte aber auch Anheier nichts mehr ausrichten und Kettig musste das 0-1 hinnehmen. Eine höhere Führung zur Halbzeitp mehr lesen

verfasst von alex

 
Fussball - 1.Mannschaft

29.05.2016

Da gab es kein Halten mehr. Jubelszenen nach Abpfiff der Partie und der Entscheidung im Elfmeterschießen.

verfasst von Hans

 
Fussball - 1.Mannschaft

23.05.2016

ENTSCHEIDUNGSSPIEL

4-1 Sieg des TuS Kettig gegen den FC Urbar

Die Ausgangslage vor dem letzten Meisterschaftsspiel des TuS Kettig war klar: Ein Sieg war Pflicht, um den Traum vom Aufstieg weiterleben zu lassen !

Dementsprechend motiviert suchte die Kettiger Mannschaft unmittelbar von Beginn an ihr Heil in der Offensive und wurde dieses Mal auch endlich wieder belohnt: Bereits in der vierten Minute schickte Carsten Kurdek den gestarteten Florian Groß und dessen überlegter Querpass wurde von Marvin Neudeck zum 1-0 über die Linie gedrückt. Bis zur Halbzeit war Kettig dann zwar auch weiterhin die bessere Mannschaft, ein Tor fiel jedoch nicht mehr und so ging es mit 1-0 in die Pause.

Nur zwei Minuten nach Wiederanpfiff lief André Schoos in typischer "Schoose-Manier" mit dem Ball durch die gegnerische Hintermannschaft und erzielte nach Doppelpass mit Toni Dudek das 2-0. Da Urbar in der 50. Minute die kurzzeitig aufkommende Nachläss mehr lesen

verfasst von alex

 
Fussball - 1.Mannschaft

16.05.2016


TuS Kettig besiegt sich selber
Glückwunsch an VfR Eintracht Koblenz zur Meisterschaft

Der Kettiger Sportplatz war brechend voll, denn gut 400 Zuschauer besuchten das Spitzenspiel der Kreisliga B: TuS Kettig gegen den VfR Eintracht Koblenz.

Mit dem Anpfiff der Begegnung übernahm die Kettiger Mannschaft die Kontrolle über das Spielgeschehen, konnte diese Phase der Überlegenheit jedoch trotz einzelner Torchancen nicht in etwas Zählbares auf der Anzeigetafel ummünzen. Die Gäste aus Koblenz waren hingegen hauptsächlich durch Standardsituationen gefährlich. Bei solch einem unglücklich verlängerten Freistoß in der 31. Minute prallte der Ball vom Kettiger Pfosten einem Spieler der Koblenzer vor die Füße, sodass dieser zum 0-1 einschieben konnte. Die TuS war jedoch keineswegs geschockt und kombinierte sich weiterhin gut nach vorne, ein Treffer fiel vor der Halbzeitpause jedoch nicht mehr.

Unmittelbar nach Wiederanpfiff erhöhten die Ket mehr lesen

verfasst von alex

 
Fussball - 1.Mannschaft

10.05.2016

Ultimatives Spitzenspiel in Kettig

Am kommenden Sonntag kommt es endlich zum langersehnten Duell TuS Kettig gegen VfR Eintracht Koblenz, der Tabellenzweite der B-Klasse empfängt den Tabellenführer. Nach der unglücklichen Niederlage in Dieblich möchte die TuS mit einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten die Tabellenführung zurückerobern und somit auch dem Ziel Aufstieg ein großes Stück näher zu kommen. Vorher sind jedoch noch anstrengende und fordernde 90 Minuten gegen einen starken Gegner von der Karthause für die erste Mannschaft zu absolvieren. Auch aus diesem Grund ist die Unterstützung jedes einzelnen Kettiger Fans an diesem Tag wichtig und kann das Zünglein an der Waage sein.
Wichtig: Damit am vorletzten Spieltag alle Begegnungen der B-Klasse zur gleichen Uhrzeit stattfinden, ist der Anpfiff der Partie auf dem Kettiger Rasenplatz erst um 15:30 Uhr.

verfasst von alex

 
Korbball

03.05.2016

Meistertitel für den TuS Kettig - Abteilung Korbball
Aufstieg in die Bundesliga
Am Sonntag, 24.04.2016 fand der letzte Spieltag der Frauenliga im Korbball statt.
Die beiden Mannschaften des TuS Kettig waren hoch motiviert. Die Damen der Mannschaft Kettig 2 bestritten 2 Spiele und siegten souverän gegen den TV Honnefeld 11:5 und den TV Kärlich 11:6. Aufgrund einer Erkrankung der Korbfrau Tina Thielen in der Hinrunde, musste die Mannschaft zwei Spieltage nicht nur ohne springende Korbfrau spielen, sondern auch ohne Auswechselspielerin. Die dadurch verlorenen Punkte, konnte die Mannschaft in der Rückrunde trotz nur einem verlorenen Spiel nur bedingt aufholen und landete somit auf Platz 4.
Die Mannschaft des TuS Kettig 1 hatte am Sonntag 3 Spiele. Das erste Spiel gegen TV Honnefeld gewann das Team 9:1. Dann standen noch die beiden Spiele gegen den TV Feldkirchen 2 und TV Feldkirchen 3 an, die auch jeweils um den Titel kämpften.
Das Spiel geg mehr lesen

verfasst von Hans

 
Korbball

03.05.2016

Noch besser machten es die 1. Korbballmannschaft. Sie wurde Mittelrheinmeister und qualifizierte sich damit für die Bundesliga, Gruppe Süd.

verfasst von Hans

 
Korbball

03.05.2016

TuS Kettig – Abteilung Korbball Schülerinnen

Auch unsere Schülerinnen waren mit viel Spaß am Spiel an den Spieltagen in ihrer Liga dabei.
Es gelang Ihnen durch Kampfgeist, Ehrgeiz und auch schon tolle Spielzüge einige Spiele zu gewinnen. Da sie jedoch zu den „Kleinsten“ in ihrer Liga gehören, mussten sie sich gegenüber den älteren Mannschaften auch oft geschlagen geben. Trotzdem trainieren sie kräftig weiter um genauso gut und erfolgreich zu werden, wie die Großen. Sie belegten in dieser Saison den 6. Tabellenplatz.
Foto:
hinten von links: Julia Breitbach, Hannah Hommer, Soraya Görges, Lorena Schmehl,
Franziska Sackenheim
Mitte von links: Lara Sonntag, Finja Lyding, Maria Schmoreitz, Chiara Thielen
vorne: Emilie Wilke

verfasst von Hans